Halbflügler


Halbflügler
Hạlb|flüg|ler 〈m. 3〉 = Wanze (1)

* * *

Hạlb|flüg|ler, der (seltener): Schnabelkerf.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Halbflügler — Halbflügler …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Halbflügler — (Schnabelkerfe, Hemiptēren, Hemiptĕra, Rhynchota; hierzu Tafel »Halbflügler«), Ordnung der Insekten, Kerbtiere mit stechenden Mundwerkzeugen, meist vier Flügeln und unvollkommener Metamorphose. Der Saugapparat (sogen. Schnabel oder Rostrum) der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Halbflügler — Halbflügler, so v.w. Halbdeckflügler …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Halbflügler — Halbflügler, Schnabelkerfe (Hemiptĕra, Rhynchōta), Ordnung der Insekten, mit saugenden und stechenden Mundteilen, die einen gegliederten Schnabel bilden, meist mit unvollkommener Verwandlung. Sie zerfallen in vier Unterordnungen: Wanzen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Halbflügler — ↑Hemipteren …   Das große Fremdwörterbuch

  • Halbflügler — Schnabelkerfe Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes) Systematik Unterstamm …   Deutsch Wikipedia

  • Wanzen — (Heteroptera), Gruppe der Halbflügler, Insekten, deren beide Flügelpaare in der Ruhe dem Rücken horizontal aufliegen, wobei die Hinterflügel von den vordern bedeckt sind; letztere grenzen mit dem innern Felde der vordern hornigen Hälfte an das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zikaden — (Zirpen, Cicadaria, Homoptera, hierzu Tafel »Ausländische Zikaden«, mit Erklärungsblatt), Insektengruppe aus der Ordnung der Halbflügler, mit pergamentartigen, dem Körper schräg, dachförmig anliegenden Flügeln, umfaßt vier Familien: Singzirpen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Insekten — (Kerbtiere, Kerfe, Hexapoden, Insecta, Hexapoda; hierzu Tafel »Körperteile der Insekten I und II« mit Erklärungsblatt), die oberste Klasse der Gliederfüßer (s. d.), luftatmende Tiere, deren Körper in der Regel deutlich in Kopf, Brust und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Läuse — (Pediculidae), Familie aus der Ordnung der Halbflügler, sehr kleine, flügellose Tiere mit weicher Körperbedeckung, kleinem Thorax, großem, ovalem Hinterleib, fadenförmigen Fühlern, kleinen, einfachen Augen, zweigliederigen Tarsen mit großem,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.